24. Dezember 2010

Mein Weihnachtswhisky 2010

Mein Weihnachts-Malt 2010 hat es noch so gerade zum 24.12. in mein Glas geschafft:
Royal Lochnagar, Rare Malt, 1972, 24 Jahre, 55,7%vol.

Nase:   Honig, würzige Kräuter, Orangenmarmelade
Geschmack: würzig, Ingwerkekse
Nachklang: sehr lang, Zimt und Muskatnuss

Leider war ich in den letzten Monaten etwas Blog-faul, was hauptsächlich daran lag, dass ich dieses Jahr auf vielen Whiskyveranstaltungen war - wo ich erfreulich viele meiner Leser persönlich kennenlernen konnte.
Klar weiss ich von meiner Statistik, dass inzwischen regelmäßig über 1000 Leute pro Monat meinen Blog besuchen, aber es ist ein ganz besonderes Gefühl, wenn einen auf einer Messe oder bei einem Tasting jemand auf einen Blog-Post anspricht.

Letztendlich geht es mir ja in erster Linie darum, Whisky-Genuss zu vermitteln - und das geht nunmal am besten mit einem echten Dram in der Hand :-). Danke an alle Whiskyfreunde, die zu meinen Veranstaltungen gekommen sind und mit mir wieder viele Whisky-Spezialitäten genießen konnten!

Bei den Bloglesern möchte ich mich für die großen Lücken im Blog entschuldigen und werde in 2011 versuchen, wieder mehr und zeitnah rund um Scotch Whisky und Destillerien zu berichten.

Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest und guten Start in das neue Jahr – am besten mit einem guten Single Malt Whisky in der Hand

Happy New Year & Slainte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen