23. Dezember 2009

Tasting Notes: Bunnahabhain (TWC) 1997


Ich habe zwar vor kurzem schon einmal drüber geschrieben, aber da der Bunnahabhain einer der beliebtesten Single Malts aus meiner aktuellen Whisky-Abfüllung ist, hier noch einmal - meine Stammleser mögen mir verzeihen: 


TWC Bunnahabhain (Peated) 
11 Jahre, 1997 - 2009
56,9 %vol. Hogshead

Region: Islay
Farbe: blasses Gold
Aroma: Torfig rauchig mit einer Kräuternote – frische Baumäste (grün), frische Süße
Geschmack: deutlicher Torf (Phenol), süsse Kräuter und wird langsam etwas trockener
Abgang: sehr lang – die rauchige Süße wird langsam trockener – am Ende kommt ein Anflug malziger Maische

Slainte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen