16. Juni 2009

Mein Sommer-Whisky 2009

Es „sommert“, wenn auch momentan nur etwas verhalten, aber es wurde Zeit, meinen „Sommer-Whisky 2009“ zu finden.

Also habe ich mal etwas in meinen Regalen abgestaubt und bin dann bei einem doch etwas ungewöhnlichen Glendullan (Speyside) gelandet.

Glendullan 12y, 47%.vol. (Originalabfüllung 70er Jahre)
Farbe: blasses Gold
Nase: eine trockene Malzigkeit, Anklang von Frucht
Geschmack: eine leichte Rauchigkeit, zuerst trocken – wird dann malzig, nussig bis sich die Fruchtaromen (überreife Birne) deutlich durchsetzen – ein richtiger Sommerwhisky mit viel Körper
Nachklang: außerordentlich duftig und lange anhaltend

Nur schade, dass er schon eine kleine Rarität ist- aber immerhin kann ich ihn genießen!

Slainte


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Thomas,

immerhin scheint von diesem Schätzchen noch was da zu sein, wenn der Füllstand der Flasche noch aktuell ist:-) Wenn es sich ergibt, würde ich damit gern mal mit Dir anstossen....

Viele Grüße

Martin

Whisky-Igel hat gesagt…

Hallo Martin,

der „Regal und Flaschen“ - Gott meint es gut mit mir – es ist noch ein Flasche für den Sommer da ;-)

Slainte
Thomas

dethus hat gesagt…

... lecker war er!!
Danke sagt dethus :o)

Kommentar veröffentlichen