30. Juli 2008

Roseisle - 14 neue Stills für Schottland

Die erste seit über 30 Jahren neu erbaute Destillerie in Schottland soll 14 Stills erhalten.

Bilder von der Herstellung der Stills geben einen besonderen Eindruck von dem 40 Mio GPB Grossprojekt von Diageo in Moray (ein interessantes Beispiel von pre-Marketing, wie ich finde). 

Die neue Destillerie soll bereits Ende des Jahres fertig gestellt sein und im Januar mit der Produktion von Malt Whisky beginnen. Bereits im Frühjahr soll mit der vollen Kapazität gearbeitet werden (wie groß die wohl sein wird?)

Mit der neuen Destillerie will man den Whisky bis zu 15% günstiger als z.B. in Dufftown produzieren: es gibt also mehr Whisky und das auch noch günstiger – was wünscht sich ein großer Konzern mehr? Nachzulesen bei "pressandjournal.co.uk "

Ab 2012 soll bereits der erste Whisky vermarktet werden – mit 4 Jahren. Das klingt für mich  nach einem neuen Blend oder vielleicht auch nur genug Rohstoff, damit es weiter genügend Johnnie Walker geben kann...

Slainte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen