11. Dezember 2007

Macallan Video zur Christie's Auktion (Reuters)

Von Reuters gibt es noch ein Video zur ersten Whisky Auktion bei Christie's in New York seit 1920. Das Auktionsverbot für Wein wurde erst 1994 aufgehoben, stärkere Spirituosen dürfen erst seit diesem August wieder versteigert werden - und Christie's sieht darin ein Riesengeschäft.


Im Video geht man auf den ganzen Whiskymarkt und das gewaltige Potenzial für Sammler und Investoren ein. Wenn man das Interview hört, kann man sich sehr gut vorstellen, dass die Preise auch in der nächsten Zeit weiter steigen werden.

Video Clip (in englisch)
nur Link zu Reuters India, wg. copyright


Sammler sollten also lieber mit dem Verkaufen noch warten oder viel besser damit anfangen, einige ihrer edlen Tröpfchen zu trinken. Sie werden nie wieder so günstig an geschichtsträchtige Whiskies kommen! – Ich werde mir Weihnachten jedenfalls endlich mal wieder einen Talisker von 1955 in Fassstärke gönnen – man lebt schließlich nicht ewig.

In dem Sinne
Slainte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen